Innenausbau

Im Innenausbau sind dem wohnlich und ansprechend gestalten der Räume beinahe keine Grenzen gesetzt. Tapeten, Holztäfer oder roh belassene Wände geben den Räumen ihren Charakter. Bei den Bodenbelägen ist von Parkett über Natursteinplatten bis zu neuen Fliessestrichen für jeden Geschmack etwas dabei. Vermehrt wird auch ein Augenmerk auf die Materialökologie und gesunde Baustoffe gelegt. Ob beim Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder Stockwerkeigentum, ein schöner Innenausbau bereitet jedem Freude.

So begeistern Böden besonders

Eichenparkett «Ambra» naturgeölt aus der Kollektion «Casapark» von Bauwerk Parkett.

Bodenbeläge – Parkett ist nach wie vor sehr beliebt, aber auch Teppiche, Kork- oder Designböden kommen 2018 zum Einsatz.

Boden ist nicht gleich Boden

Merino-Teppiche von Terr’Arte

Bodenbeläge – Ob Parkett, Kork, Gussbelag oder Teppich – es ist nicht leicht, den passenden Boden zu finden. Im Trend sind Natürlichkeit und Langlebigkeit.