BILD: KZENON /123RF.COM

Wohnungsabnahme

Der offizielle Zügeltermin steht vor der Tür und etliche Mieterinnen und Mieter ziehen um in ein neues Zuhause. Bei der Wohnungsabnahme kommen alle Schäden ans Licht. Doch: Wann handelt es sich um normale Abnutzung und wann muss der Mieter bezahlen? Wie sauber muss geputzt sein? Worauf sollte eine Eigentümerin/ein Eigentümer bei der Wohnungsabnahme speziell achten, um späteren Ärger zu vermeiden?

Ihre Vorbereitung:

  • Mietvertrag (inkl. allfälliger Nachträge, Vereinbarungen etc.)
  • Mietbeginn / -ende (gekündigt per..., Haftung bis...)
  • Welche Instandstellungsarbeiten und Investitionen wurden vor Einzug vorgenommen (Belege erforderlich)?
  • Nehmen Sie das Antrittsprotokoll zur Übergabe mit. So haben sowohl Sie als auch der Mieter die Kontrolle darüber, welche Mängel bereits bei Wohnungsantritt vorhanden waren. (Mängelliste des Mieters / Vermieters; Übergabeprotokolle)
  • Wurde ein Mietzinsdepot bezahlt, wenn ja, in welcher Höhe?
  • Bestehen noch Mietzinsausstände?
  • Was wurde bezüglich Endreinigung vereinbart?

Wir sind für Sie da

Für Wohnungsabnahmen können Sie direkt mit unseren Experten Kontakt aufnehmen und mit ihnen einen Termin vereinbaren.

HEV Chur Regio

Beat Buchli

dipl. Architekt ETH/SIA
Sägenstrasse 83
7000 Chur
Telefon G. 081 252 09 74
Fax 081 252 11 18

Luzius U. Graf

dipl. Architekt FH SIA
Wingertweg 11
7000 Chur
Telefon G. 081 250 63 63
Telefon M. 079 479 63 63
Fax 081 250 63 64

Peter Suter

dipl. Architekt ETH/SIA
Malixerstrasse 42
7000 Chur
Telefon G. 081 257 19 00
Fax 081 257 19 02

Lienhard Zingg

Architekt
Signinastrasse 25
7000 Chur
Telefon G. 081 284 49 86
Fax 081 284 49 15

Willi Mutzner

Schätzungsexperte SVIT

Montana AG Immobilien und Finanzen
Quaderstrasse 8
7000 Chur
Telefon G. 081 256 07 07

Jürg Frei

GERBER FREI AG
Schätzungsexperte SEK/SVIT
Riel 2
7013 Domat/Ems
Telefon G. 081 650 30 10
Fax 081 650 30 11

Andreas Lütscher

Winggel 9
7023 Haldenstein
Telefon G. 081 353 97 79
Fax 081 356 00 70

Eidg. dipl. Bauleiter/Immobilien-Schätzer mit eidg. Fachausweis


Jürg Padrutt

Bautreuhand
Industriestrasse 22
7310 Bad Ragaz
Telefon G. 081 641 25 62

Oswald Sulser

Sulser Immobilien
Architekt / Baufachvorsteher
Riedstrasse 17
7015 Tamins
Telefon G. 081 525 30 15

Hauseigentümerverband Davos

Dr. Patrik Wagner

Rosenhügelweg 6
7270 Davos Platz
Telefon G. 081 413 00 15
Fax 081 413 47 90

Rechtsanwalt und Notar


Klaus Recht

Architekt/Bautechniker
Wildenerstrasse 2b
7270 Davos Platz
Telefon G. 081 534 13 34

Peter Walser

Architekt
Horlaubenstrasse 13
7260 Davos Dorf
Telefon G. 081 413 47 72

Hauseigentümerverband Scuol

Andri Lansel

Lischana Fiduziari SA
Treuhänder mit Eidg. Fachausweis
Chasa Sotvi
7550 Scuol
Telefon G. 081 861 00 40

Hauseigentümerverband Mittelbünden

Ruedi Bühler

Architektur
Schützenweg 12
7430 Thusis
Telefon G. 081 651 17 80

Hauseigentümerverband Surselva

tschalèr schneider treuhand ag

Tobias Schneider
Plazza Cumin 1
7130 Ilanz
Telefon G. 081 926 20 73

Hauseigentümerverband Prättigau

Anita Kasper-Niggli

Expertin für Wohnungsabnahmen
Latura 253
7223 Buchen
Telefon G. 081 328 21 91
Telefon M. 078 858 68 23

Hauseigentümerverband Oberengadin

Andry Niggli

Niggli & Zala AG
Treuhand & Immobilien
Via Maistra 100
7504 Pontresina
Telefon G. 081 838 81 18

 

MAS Real Estate Management FHO, Valuation
eidg. dipl. Immobilientreuhänder
Immobilien-Vermarkter mit eidg. Fachausweis
Immobilien-Schätzer mit eidg. Fachausweis
Immobilienverwalter mit eidg. Fachausweis


Wohnungsabgabe
BILD: CREATIVE COLLECTION

Wohnungsabgabe

Zu den ortsüblichen Zügelterminen herrscht jedes Jahr ein reges Treiben auf dem Wohnungsmarkt. Vermieter und Mieter sollten einige Punkte beachten, um diesen Tag möglichst stressfrei hinter sich zu bringen.

Lebensdauertabelle
BILD: Alex Varlakov/123RF.COM

Lebensdauertabelle

Vor der Wohnungsübergabe ist es hilfreich eine Lebensdauertabelle zu konsultieren. Grundsätzlich gilt, dass Schäden im Rahmen der «normalen Abnützung» nicht vom Mieter behoben werden müssen. Der Mieter kommt nur für Schäden auf, die durch den unsorgfältigen Gebrauch des Mietobjektes entstanden sind.